28. Juni 2013

Ta tü ta 'S

Hallo ihr Lieben,

endlich habe ich wieder die Zeit zum nähen.*grins*
Denn 3 lange Wochen ohne Nähen liegen hinter mir. Jetzt habe ich endlich wieder Zeit
neue Teilchen zu nähen, worauf sich meine Rasselbande schon sehr freut.  
Und ich erst!!! Vor Freude schrei, jubbel, hihi.

Ganz oben auf meiner Liste standen diese kleinen Tatüta's (Taschentüchertaschen),
denn ich finde die Taschen einfach klasse :) UND sie sind ruckzuck genäht.

VOILA  meine ersten
TatüTa's

Ich habe die Taschen in 2 Varianten genäht. Einmal als Box und einmal ganz einfach
ohne die Ecken innen abzunähen. Alle Taschen sind ein wenig betüddelt, obwohl sie sicherlich auch
ohne Tüddelkram toll  aussehen würden.  Ich finde sie als Box am besten.

Die Taschen sind eine tolle Geschenkidee und vor allem eine sehr schöne Deko für Taschentücher
und eignen sich sogar als Mitbringsel.

Und wie findet ihr Lieben kleine Taschentüchertaschen?


sommerliche Grüße
Schnitt: was eigenes

Kommentare:

  1. Bei so einer schönen Tasche hätte ich Rabenmutti bestimmt auch endlich mal Taschentücher dabei!
    Sehen total toll aus!

    Lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michéle,

    na du bist ja putzig :) Ich danke dir!
    Ja das mit den Taschentüchern ist immer so'ne Sache, denn die haben unsere Kids auch selten dabei. *schmunzeln muss*

    Liebste Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Einfach toll, deine Tatütas! Ich finde die hübschen Verpackungen immer sehr praktisch! Deine sind klasse!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen ja hübsch aus! Und praktisch sind die mit Sicherheit! Klasse!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

schön, dass ihr euch die Zeit nehmt und mir ein paar nette Worte hinterlassen möchtet. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar.

Vielen Dank!!!
Doreen